Modellierung Räumlicher Mobilität

Die Forschungsgruppe beschäftigt sich mit der Analyse von Verkehrsverhalten sowie mit der Entwicklung und Anwendung von Verkehrs- und Flächennutzungsmodellen. Solche Modelle werden dazu genutzt, die Auswirkungen von Infrastrukturinvestitionen oder Planungsmaßnahmen abzuschätzen, bevor sie in der Realität umgesetzt werden.

Pendlerverflechtungen im Großraum München

Die Arbeitsgruppe entwickelt ein integriertes Flächennutzungs- und Verkehrsmodell für den Großraum München. Pendlerverflechtungen wurden verwandt, um die Untersuchungsregion abzugrenzen.